DATENSCHUTZPOLITIK

Diese Datenschutzrichtlinie (die"Richtlinie") gilt für ALLKME.com und die damit verbundenen Eigenschaften (zusammenfassend "ALLKME","uns","wir"), die der NueLyfe AG gehören, vertreten durch ihren Verwaltungsratspräsidenten, Carmen-Lumina-Scalisi, Poststrasse 24, 6300 Zug, Schweiz.

Wir verstehen, dass die Privatsphäre seiner Mitglieder, Abonnenten, Gäste und/oder Besucher (zusammenfassend "Mitglieder", "Sie" oder "Ihr" genannt) sehr wichtig ist. Wir haben diese Richtlinie entwickelt, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der ALLKME Websites oder Dienste geschützt ist.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der unter privacy@allkme.com per Mail oder unter NueLyfe AG,Poststrasse 24, 6300 Zug, Schweizerreichbar ist.

Unser Geschäft wird auf Shopify.com ("Shopify") gehostet. Shopify ist ein kanadisches E-Commerce-Unternehmen mit Hauptsitz in Ottawa, Ontario. Es ist auch der Name seiner proprietären E-Commerce-Plattform für Online-Shops und Point-of-Sale-Systeme für den Einzelhandel.

Shopify Inc, 150 Elgin Street, 8. Stock, Ottawa, ON, Kanada, K2P 1L4 (www.shopify.com)

Shopify bietet uns die Online-E-Commerce-Plattform, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen.

Ihre Daten werden über den Shopify-Datenspeicher, Datenbanken und die allgemeine Shopify-Anwendung gespeichert. Sie speichern Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall.

  1. Wie wir Informationen sammeln, verwenden und weitergeben

Welche Informationen sammeln wir?

Während des Registrierungsprozesses für oder während der Nutzung einer der ALLKME Websites können Sie sich dafür entscheiden, uns bestimmte "Persönliche Informationen" zur Verfügung zu stellen:

  • Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse,
  • Rechnungsinformationen,
  • "Sensible persönliche Daten", zu denen Ihre rassische oder ethnische Herkunft, Ihre politischen oder religiösen Überzeugungen oder Ihre Sexualität gehören.

Wenn wir uns in dieser Richtlinie auf "Persönliche Daten" beziehen, schließt dies, sofern wir nichts anderes sagen, "Sensible persönliche Daten" ein.

Wir können auch Informationen über Ihre Aktivitäten oder Veröffentlichungen auf der ALLKME Website sammeln, wenn Sie uns persönliche Korrespondenz wie E-Mails oder Briefe schicken oder wenn andere Benutzer der ALLKME Website oder Dritte uns Korrespondenz schicken, die ihre Kommentare über Sie enthalten kann. All diese Informationen werden in einer Datei gespeichert, auf die nur autorisierte ALLKME Mitarbeiter oder Vertreter Zugriff haben.

Auf einigen der ALLKME Websites können Sie unseren Empfehlungsdienst nutzen, um einem Freund oder Freunden von uns zu erzählen. In diesem Fall fragen wir Sie nach dem Namen und der E-Mail-Adresse Ihres Freundes oder Ihrer Freundin und senden Ihrem Freund oder Ihrer Freundin per E-Mail eine Einladung zum Besuch einer ALLKME Website.

Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an uns ist freiwillig. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, haben Sie jedoch keinen Zugang zu einigen oder allen unseren Dienstleistungen.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wenn Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese, um mit Ihnen über unsere Dienstleistungen in Kontakt zu treten, die Zahlung für unsere Dienstleistungen abzuwickeln und unsere Dienstleistungen auf Ihre Wünsche abzustimmen.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für viele spezifische Zwecke, unter anderem

  • Sie per E-Mail über Neuigkeiten und Aktualisierungen der ALLKME-Websites zu informieren
  • Verbesserung und Anpassung unseres Inhalts- und Produktangebots
  • Analyse der Nutzung der ALLKME Website und Bereitstellung von Informationen (z.B. Banner und Werbeaktionen), die auf Ihre Interessen ausgerichtet sind
  • Ihnen Informationen über die von den ALLKME Websites oder Dritten angebotenen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen

Wenn Sie uns bestimmte persönliche Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese auch, um Ihre Kommunikation mit anderen Mitgliedern zu erleichtern, z.B. durch die Nutzung des Nachrichtenzentrums.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch verwenden, um Streitigkeiten zu lösen, Probleme zu beheben, Vereinbarungen, Richtlinien und Regeln für die Nutzung der ALLKME Websites durchzusetzen und die ALLKME Websites zu Zwecken der Qualitätskontrolle und des Kundendienstes zu beobachten.

Wenn Sie unsere Empfehlungsdienste nutzen, verwenden wir den Namen und die E-Mail-Adresse Ihres Freundes nur, um eine Einladung zu versenden und den Status der Empfehlung zu verfolgen. Ihr(e) Freund(e) kann(n) die Abmeldefunktion in der E-Mail verwenden oder uns unter privacy@allkme.com kontaktieren, um uns zu bitten, seine E-Mail-Adresse aus unseren Unterlagen zu entfernen.

Wann und an wen werden wir Ihre Informationen weitergeben?

Aufgrund der Art vieler Dienstleistungen, die von den ALLKME Websites angeboten werden, werden bestimmte Ihrer persönlichen Daten an andere Mitglieder weitergegeben. Indem Sie uns diese Art von Profilinformationen zur Verfügung stellen, haben Sie der Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten auf diese Weise zugestimmt.

Wir können Ihre persönlichen Daten an unsere Tochtergesellschaften, die andere ALLKME Websites betreiben, weitergeben oder übertragen, damit diese Ihnen Informationen über ihre Produkte oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert sein könnten, zusenden können.

Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten an unsere Dienstleister (z.B. Kreditkartenunternehmen, Fakturierungsdienste) weiter, soweit dies zur Bereitstellung von Dienstleistungen auf den ALLKME-Websites erforderlich oder angemessen ist. Unsere Dienstleistungsanbieter sind von uns gesetzlich verpflichtet, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Da viele der ALLKME Websites Dienstleister in verschiedenen Ländern betreiben oder nutzen, können Ihre persönlichen Daten in ein Land übertragen werden, in dem Sie nicht wohnhaft sind, und während Sie sich in diesem fremden Land aufhalten, können Ihre persönlichen Daten den Strafverfolgungsbehörden dieses Landes zugänglich sein.

Es kann erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Daten offenlegen müssen, um einem Gerichtsbeschluss, einer Vorladung, einem Durchsuchungsbefehl oder einem rechtmäßigen Antrag von Behörden nachzukommen, einschließlich zur Erfüllung von Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung. Darüber hinaus behalten wir uns ausdrücklich das Recht vor, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, unsere Vereinbarungen, Richtlinien und Regeln, die Ihre Nutzung der ALLKME Websites regeln, durchzusetzen und/oder Informationen über eine drohende ernsthafte Verletzung oder den Tod zu melden.

Wir verkaufen oder vermieten KEINE Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu Marketingzwecken ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung oder Zustimmung. Wir können jedoch für andere Marketing- und Werbezwecke bestimmte aggregierte oder gehashte (d.h. verschlüsselte) Informationen in einer Art und Weise, die einen individuell identifizierbaren Benutzer nicht mehr widerspiegelt oder auf ihn verweist, an dritte Werbetreibende weitergeben.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten und sensiblen persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben verwenden und offenlegen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben verwenden oder offenlegen, stellen Sie sie uns nicht zur Verfügung. Wir weisen darauf hin, dass dies dazu führen kann, dass Sie auf einige oder alle unsere Dienstleistungen nicht zugreifen können.

  1. Unsere Verwendung von Cookies und Ihre Optionen; Pixel Tags; Do-Not Track

ALLKME Websites verwenden "Cookies", um Informationen zu speichern und manchmal zu verfolgen, um Ihre Online-Erfahrung einfacher und persönlicher zu gestalten.

Cookies sind kleine Datenstücke, die vom Webbrowser eines Benutzers auf dessen Speicherlaufwerk gespeichert werden. Cookies können Informationen aufzeichnen, auf die ein Benutzer auf einer Webseite zugreift, um spätere Interaktionen desselben Benutzers mit dieser Webseite zu vereinfachen oder um die Transaktionen des Benutzers auf verwandten Webseiten zu rationalisieren. Cookies erleichtern es einem Benutzer, sich von Webseite zu Webseite zu bewegen und Transaktionen über das Internet abzuschließen.

Die meisten gängigen Webbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies zunächst akzeptieren. Sie können jedoch die Einstellungen Ihres Computers so ändern, dass Sie eine Warnung erhalten, wenn ein Cookie heruntergeladen wird, oder dass die Möglichkeit für Dritte, ein Cookie auf Sie herunterzuladen, deaktiviert wird. Wenn Sie sich dafür entscheiden, alle Cookies abzulehnen, gibt es Bereiche der ALLKME Websites, die möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren. Weitere Informationen über Cookies und wie sie funktionieren, erhalten Sie unter: http://en.wikipedia.org/wiki/HTTP_cookie.

Wir oder ein von uns beauftragter Datenanbieter oder Werbetreibender kann auch ein Cookie auf Ihrem Browser platzieren oder erkennen, damit Sie maßgeschneiderte Anzeigen oder Inhalte erhalten können. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Informationen. Die Cookies können de-identifizierte demografische oder andere Daten widerspiegeln, die mit Daten verknüpft sind, die Sie uns freiwillig übermittelt haben (z.B. Ihre E-Mail-Adresse) und die wir dem Datenanbieter oder Inserenten ausschließlich in einem gehashten (d.h. nicht menschenlesbaren) Format zur Verfügung stellen. Um diese Cookies abzulehnen oder mehr über sie zu erfahren, gehen Sie bitte zu http://www.aboutads.info/choices.

Wir können auch Standard-Internettechnologien wie Web-Beacons oder 1x1-"gifs" und andere ähnliche Technologien (zusammenfassend "Pixel Tags") verwenden. Ein Pixel-Tag ist ein elektronisches Bild, oft ein einzelnes Pixel (1x1), das normalerweise für Mitglieder nicht sichtbar ist und mit Cookies auf den Speicherlaufwerken der Mitglieder verknüpft sein kann. Wir verwenden Pixel Tags, um Ihre Nutzung der ALLKME Websites für Werbe-, Marketing- oder Promotionzwecke zu verfolgen und um festzustellen, ob Sie eine E-Mail-Nachricht von uns geöffnet haben. Die Informationen ermöglichen es uns auch, die von uns angebotenen Dienstleistungen individuell anzupassen.

Andere Parteien können im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites hinweg persönliche Informationen über Ihre Online-Aktivitäten sammeln, wenn Sie die ALLKME Dienste nutzen. Wir honorieren Webbrowser-"Nicht verfolgen"-Signale, die Ihnen die Möglichkeit geben, die Sammlung persönlicher Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über Websites oder Online-Dienste Dritter hinweg zu wählen, wenn der http-Header des Webbrowsers das Feld "dnt:1" enthält. Andere Arten von "Do Not Track"-Mechanismen werden von uns derzeit nicht anerkannt.

  1. Sammlung, Verwendung und Offenlegung persönlicher Informationen durch Dritte

Diese Richtlinie bezieht sich nur auf die Verwendung und Offenlegung von persönlichen Daten, die wir von Ihnen erfassen. In dem Maße, in dem Sie bei der Nutzung der ALLKME Websites oder anderer Websites im Internet Ihre persönlichen Daten an andere weitergeben, können für deren Nutzung, Pflege oder Weitergabe andere Regeln gelten. ALLKME hat keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien Dritter, und Sie unterliegen den Datenschutzrichtlinien oder -praktiken dieser Dritten.

  1. Ihre Nutzung der Mitgliederinformationen der ALLKME Websites

Sie dürfen die Informationen der Mitglieder einer anderen ALLKME Website, ob privat oder nicht, nicht für kommerzielle Zwecke, zum Spammen, zur Belästigung oder für ungesetzliche Drohungen verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, diejenigen zu kündigen, die die Informationen anderer Mitglieder missbrauchen oder anderweitig gegen Nutzungsvereinbarungen, Richtlinien oder Regeln für die Nutzung einer ALLKME Website verstoßen.

  1. Ein besonderer Hinweis zu Kindern.

Kindern unter achtzehn Jahren ist die Nutzung der ALLKME Websites oder Dienste untersagt. Wir bitten Kinder, keine Informationen an uns zu übermitteln.

  1. Geben Sie Ihre persönlichen Daten oder Ihr Passwort nicht preis.

Bitte geben Sie KEINE persönlichen Informationen in öffentlichen Foren (z.B. Chatrooms, Blogs) bekannt, von denen Sie nicht möchten, dass andere Mitglieder sie erfahren. Wir ermutigen Sie dazu, Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten an andere weitergeben. Gleichermaßen sollten Sie niemals Ihr Passwort weitergeben oder mit anderen teilen. Wenn Sie die Kontrolle über Ihr Passwort verlieren, verlieren Sie möglicherweise die Kontrolle über Ihre persönlichen Daten und können rechtlich bindenden Maßnahmen unterliegen, die in Ihrem Namen ergriffen werden. Sollte Ihr Passwort aus irgendeinem Grund kompromittiert worden sein, sollten Sie Ihr Passwort sofort ändern und/oder uns kontaktieren: privacy@allkme.com

  1. Wie wir Ihre Informationen schützen

ALLKME Websites verwenden angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch und die Veränderung der Informationen unter unserer Kontrolle zu schützen und zu verhindern. Wir verwenden Industriestandardmaßnahmen wie Firewalls, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Zwar gibt es weder im Internet noch anderswo "perfekte Sicherheit", aber unsere technischen Mitarbeiter arbeiten hart daran, Ihre sichere Nutzung unserer Dienste zu gewährleisten.

  1. Übertragung von Informationen.

Wenn Sie eine der ALLKME Websites besuchen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika oder andere Länder, in denen ALLKME oder seine Dienstleister ansässig sind, übertragen, gespeichert und verarbeitet werden können. Die Datenschutzgesetze und andere Gesetze der Vereinigten Staaten und dieser anderen Länder sind möglicherweise nicht so umfassend wie die in Ihrem Land, und Ihre persönlichen Daten sind möglicherweise den Strafverfolgungsbehörden in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern zugänglich.

Wenn Sie die ALLKME Websites nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Daten (zu denen, um Zweifel auszuschließen, auch Ihre sensiblen persönlichen Daten gehören) aus Ihrem Land in die Vereinigten Staaten von Amerika oder in Länder, in denen ALLKME oder seine Dienstleister ansässig sind, für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke übertragen.

  1. Überprüfen, Aktualisieren, Zugreifen oder Entfernen Ihrer persönlichen Daten und Registrieren von datenschutzbezogenen Beschwerden

Sobald Sie sich registriert haben, können Sie viele Ihrer persönlichen Daten einsehen und ändern:

  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Stadt, Ihr Bundesland, Ihre Postleitzahl oder eine andere Postleitzahl, Ihr Land
  • Ihr Passwort
  • Ihr Profil

Bitte aktualisieren Sie Ihre Informationen umgehend, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und den Bildschirmanweisungen folgen. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr Passwort regelmäßig zu ändern, um das Risiko eines unbefugten Zugriffs auf Ihre Kontoinformationen zu verringern.

Sie haben das Recht, schriftlich zu fragen, ob wir persönliche Daten über Sie besitzen, und diese Daten sowie die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden oder offenlegen, einzusehen. Wir weisen darauf hin, dass wir je nach den Umständen nicht in der Lage sein können, Ihnen alle von Ihnen angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen (z.B. wenn diese die persönlichen Daten anderer Mitglieder enthalten). Für jede angeforderte Kopie der Persönlichen Informationen kann eine Gebühr erhoben werden.

Auf Ihren Wunsch entfernen wir Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte und andere persönliche Daten aus unseren Hauptdatenbanken. Wir weisen darauf hin, dass wir trotz Ihrer Anfrage bestimmte Daten (einschließlich Kreditkarteninformationen) in unseren Akten aufbewahren können, wenn dies erforderlich ist:

  • Streitigkeiten beilegen
  • Fehlerbehebung bei Problemen
  • sich an Vereinbarungen, Regeln oder Vorschriften für das Bankwesen und die Vereinigung von Kreditkartenhändlern halten
  • die Sicherheit zu erhöhen, Betrug zu verringern oder das Gesetz zu befolgen, oder
  • alle Vereinbarungen, Richtlinien und Regeln durchzusetzen, die Ihre Nutzung der ALLKME Websites regeln

Wir weisen darauf hin, dass trotz unserer besten Bemühungen, Informationen auf Ihre Anfrage hin aus unserer Datenbank zu entfernen, entfernte Informationen in Sicherungskopien oder in den Caches anderer Benutzer vorhanden sein können. Beispielsweise kann ein Informationsaustausch mit einem anderen Mitglied in dessen E-Mail-Postfächern, Computer-Caches oder Instant-Messaging-Archiv verbleiben. Ob Ihre ausgetauschten Informationen von einem anderen Mitglied aufbewahrt werden, liegt außerhalb der Kontrolle von ALLKME.

Sie können einige Ihrer persönlichen Daten aktualisieren, ändern und löschen, indem Sie sich mit Ihrem Passwort einloggen und Ihr Profil ändern oder löschen. Für alle anderen Anträge auf Zugang, Aktualisierung, Änderung oder Löschung Ihrer Persönlichen Informationen, bitte:

  • Schicken Sie uns eine E-Mail an: privacy@allkme.com, oder
  • Mailen Sie uns an: NueLyfe AG, Poststrasse 24, 6300 Zug, Schweiz; Attn: Privacy

Sie sind berechtigt, uns über die oben genannten Kontaktinformationen zu kontaktieren, um eine Beschwerde in Bezug auf den Datenschutz zu registrieren. Wir werden Ihnen unser Beschwerdeverfahren erläutern und alle Beschwerden untersuchen. Wenn eine Beschwerde gerechtfertigt ist, werden wir alle geeigneten Schritte unternehmen, um die Situation in Ordnung zu bringen. Wir werden Sie auch darüber informieren, welche anderen Beschwerdeverfahren Ihnen zur Verfügung stehen könnten.

  1. Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen nach unserem alleinigen und uneingeschränkten Ermessen jederzeit und in jeder Weise im vollen gesetzlich zulässigen Umfang zu überarbeiten, zu ergänzen, zu modifizieren oder zu widerrufen. Wenn die Änderungen signifikant sind, werden wir eine deutlichere Mitteilung machen. Änderungen an dieser Richtlinie werden durch die Veröffentlichung von Überarbeitungen auf den ALLKME Websites wirksam.

PRIVACY POLICY Wirksam am: 19. März 2019